Verdummungsverbot

Verdummungsverbot

von und mit
Tilman Lucke

 

Was ist los mit Deutschland? Eben noch das Land der Dichter und Denker - und heute? Statt als Grundpfeiler der Regierung taugt Horst Seehofer gerade noch als Vollpfosten, die SPD latscht in Wahlschlappen durch alle Fettnäpfchen, und bei der AfD heißt es nur: Hasste was, biste was! Die Wirklichkeit ist heute so abgefahren, dass die Satire ihr nur noch hinterherwinken kann. Die Bildungsmisere breitet sich indessen weltweit aus: Kim Jong-un ist beim Atomtest durchgefallen, Putin verfügt gerade mal über ein abgeschlossenes Fitnessstudio, und Donald Trump erhält für seine gesammelten Tweets bald den Literaturnobelpreis. Die Welt ist in Schieflage, aber der Berliner Kabarettist Tilman Lucke stemmt sich der Volksverdummung entgegen. Endlich mal ein Kopf, der aus dem richtigen Holz geschnitzt ist: aktueller als das Internet, frecher als Erdo?an und musikalischer als Andrea Nahles!

Das sagen die Stars:
"Tilman Lucke ist ein lupenreiner Satiriker." (Wladimir Putin, Zar)
"Nachdenken first, Lachen second!" (Christian Lindner, Model)
"Der kriegt in die Fresse!" (Andrea Nahles, Insolvenzverwalterin)

PREMIERE am

28. September 2018

in Öhringen

Beginn: 20:00 Uhr
Einlaß: 19:30 Uhr

 

Voraufführungen:
14. September 2018, Stuttgart
21. und 22. September 2018, Berlin

Hauptseite Termine Programme Vita Auszeichnungen Kurse Galerie Videos Pressestimmen Bestellung Links Impressum